Jürgen KerneggerGlückskoch

    Jürgen Kernegger

    Autodidakt, Angler, Jäger, Grillmeister, Buchautor

     

    Im Brotberuf im internationalen Vertrieb tätig, ist Jürgen beim Kochen und Grillen ein klassischer Autodidakt.

    Schon in der Jugend durch den Großvater mit der Jagd und der Verwertung von Wildpret aufgewachsen, sah er sich nach der Jagdprüfung damit konfrontiert das erlegte Wild zu verwerten.

    Entsprechende Kurse zu diesem Thema gab es vor 20 Jahren noch nicht. Mittels lesen von vorhandener Fachliteratur har er begonnen sich das nötige Wissen Schritt für Schritt selbst beizubringen.

    Daraus resultieren unter anderem eine Kooperation mit der größten österreichischen Jagdzeitschrift dem Weidwerk.

    Aufgewachsen in einem kleinen Dorf an der Donau in Oberösterreich, ist Jürgen zudem schon mit 5 Jahren mit dem Fangen und Verwerten von Fisch konfrontiert gewesen.

    Eine der ersten kulinarischen Erfahrungen an die er sich heute noch erinnern kann, ist der Geschmack von über Mosttrebern gebratenen Steckerlfisch.

    Seit nunmehr 45 Jahren mit der Angel an Gewässern unterwegs störte ihn zunehmend der Umstand das in heimischen Geschäften fast ausschließlich Meeresfisch angeboten wird.

    Zusammen mit seinen Freunden von den 4 Asadores hat er daher 2021 zum Thema Süsswasserfisch ein Buch geschrieben.

    Dieses Buch ist zum einen eine kritische Auseinandersetzung mit dem Lebensmittel Fisch und zum Anderen, ein vor den Vorhang holen unserer heimischen Fischarten.

    Wir freuen uns mit Jürgen einen neuen Glückskoch gefunden zu haben, der bei zukünftig die Themen Wild und Fisch in neuen Koch und Grillkursformaten abdeckt.

    Keine Veranstaltung gefunden